Faszination Sternenhimmel

16.10.2020 18:30 - 21:30

Bei Neumond wird der nächtliche Himmel nicht durch störendes Mondlicht aufgehellt und bietet damit günstige Bedingungen zum Beobachten des nächtlichen Sternenhimmels. Mitte Oktober sind am Westhimmel noch die Sommersternbilder und auch die Sommermilchstraße in voller Pracht zu sehen. Nach einem Einführungsvortrag geht es dann hinaus zum Sternebeobachten - vorausgesetzt es ist sternenklar und kein wolkenverhangener Himmel trübt den Anblick. Dabei geht es schwerpunktmäßig um die Orientierung am Sternenhimmel und um das Erkennen der sichtbaren Sternbilder. Festes Schuhwerk und witterungsgerechte Kleidung sind erforderlich. Die Veranstaltung findet auch bei schlechtem Wetter statt! Im Falle eines wolkenverhangenen Himmels liegt der Schwerpunkt auf Vortrag und Vorstellung von geeigneten Beobachtung- und Fototechnik.

Referent/Führung: Rico Wendrock, Gornsdorf (Astro-Fotograf)

Treffpunkt: Seminarraum und Gelände im Naturschutzzentrum Erzgebirge, Am Sauwald 1, 09487 Schlettau OT Dörfel

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine Spende wird gebeten.

Anmeldung/Info: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Voranmeldung erforderlich unter 03733 5629-0, zentrale@naturschutzzentrum-erzgebirge.de oder www.naturschutzzentrum-erzgebirge.de

Ort:
09487 Schlettau OT Dörfel
Organisator:
Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH